Business Process Manager (m/w) Transport am Standort Hürth

Die Chemieindustrie gehört international zu den Wachstumsbranchen. Die TALKE-Gruppe ist einer ihrer führenden Logistikdienstleister – mit insgesamt mehr als 3.500 Beschäftigten in Europa, dem Mittleren Osten, Indien, China und den USA. Unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir zukunftssichere Arbeitsplätze mit Entwicklungspotenzial.

Verantwortungsvoll und vielseitig – Ihr Aufgabenfeld

  • Analyse, Aufnahme und Optimierung bestehender Geschäftsprozesse im Bereich Transport
  • Beratung der Fachbereiche und Prozessverantwortlichen zum Redesign und zur Umsetzung von Prozessen
  • Eigenständige Planung und Durchführung von Prozessentwicklungsprojekten
  • Definition, Implementierung und Controlling notwendiger KPI's zur Sicherstellung der Nachhaltigkeit der geänderten Prozesse
  • Moderation und  Durchführung von Trainings und Prozessworkshops
  • Gestaltung einer Kultur in der kontinuierliche Prozessverbesserung stattfindet

Qualifiziert und motiviert – Ihr Profil

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder ein vergleichbares Studium
  • Erfahrung im Bereich Transport, idealerweise im Bereich europäischer Landverkehr
  • Zusatzqualifikation im Projekt-/Prozessmanagement
  • Erfahrung in der Führung von komplexen Projekten, idealerweise operative Führungserfahrung
  • Nachweisbare Erfahrung und Erfolge  in  der Verbesserung von Transportprozessen
  • Erfahrung im Einsatz und der Anwendung von Methoden und Tools zum Prozessmanagement
  • Gute Erfahrung im Change Management
  • Ausgezeichnete analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohe Überzeugungskompetenz sowie notwendige Umsetzungsstärke
  • Sichere Kommunikationsfähigkeit über alle Hierarchieebenen hinweg
  • Gute Englische Sprachkenntnisse
  • Sehr gute MS- Office Kenntnisse, SAP Kenntnisse sind von Vorteil

Attraktiv und abwechslungs­reich – unser Angebot

  • Ein sicherer Arbeitsplatz mit einer ver­ant­wortungs­vollen und interessanten Tätigkeit im Logistikumfeld eines international wachsenden Un­ter­nehmens
  • Regelmäßige Weiterbildungsangebote, betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeit, das Unternehmen aktiv mitzugestalten
  • Flache Hierarchien sowie echte Teamarbeit und ein modernes Arbeitsumfeld

Erkennen Sie sich in dem be­schriebenen Profil wieder?
Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen­zu­lernen.

 

Contact person: Nadine Köhler,Specialist Human Resources

 


recommend via